Sonntag, 21. August 2016

Tango-Kleid

Hallo und herzlich willkommen in meinem Blog!

Hier möchte ich über meine Nähprojekte berichten. 
Ich nähe nach Schnitten, aber manchmal auch in "Eigenregie".
Nachdem ich im Internet so viele inspirierende Blogs von anderen nähenden Frauen entdeckt habe, möchte ich mich gerne auch sichtbar machen, und vielleicht können meine Beiträge ja auch die eine oder andere Anregung geben...


Heute stelle ich euch ein selbstgenähtes Abendkleid vor, das ich letzten Sommer gemacht habe. Ein weiteres Hobby von mir ist das Tango tanzen und zu diesem Zweck hatte ich das Kleid genäht. Der Rock fällt weit und sehr angenehm beim tanzen.

Über Eure Anregungen und Kommentare freue ich mich.




Der Schnitt ist ein Burda-Schnitt.
http://www.burdastyle.de/burda-style/damen/kleid-top-schulterfrei-mit-neckholder-abendkleider_pid_346_8825.html


Liebe Grüße
Kathrin

Keine Kommentare:

Kommentar posten